Flavia de LuceMord im Gurkenbeet von Alan Bradley
Flavia de Luce - Mord im Gurkenbeet
22. Januar 2011
von Balu
5 Sterne
Balu Jahrgang 2009 Redaktion Lübeck
hat 5 Sterne vergeben

„Die liebenswerteste Giftmischerin in der Geschichte des Kriminalromans…“

Die Protagonistin Flavia de Luce, Jüngste der drei Töchter des  Colonels und begeisterte Chemikerin, staunt nicht schlecht, als sie im  frühen Licht eines neuen Tages im Gurkenbeet auf Buckshaw eine Leiche  entdeckt. Die Polizei hält ihren Vater für den Mörder. Allein Flavia  glaubt an seine Unschuld und beginnt, sämtlichen Zeugen Löcher in den  Bauch zu fragen. Hartnäckig folgt sie jeder noch so abwegigen Spur – bis  sie einsehen muss, dass ihr Vater tatsächlich ein dunkles Geheimnis  hütet…

Die junge, sofort sympatisch wirkende Flavia de Luce erzählt eine  witzige, sprachlich elegante und bezaubernde Geschichte, die einen Lust  auf mehr macht. Perfekt für alle Altersgruppen.

Wie hat dir das Buch gefallen?
Nach oben scrollen