Keine Angst, kleines Nachtgespenst!
Keine Angst, kleines Nachtgespenst!
04. Februar 2021
von Rina
5 Sterne
Rina Jahrgang 2003 Redaktion Lübeck
hat 5 Sterne vergeben

Balduin, das kleine Nachtgespenst, kann einfach nicht einschlafen, obwohl es schon ganz hell ist. Er fürchtet sich vor der Helligkeit und dann rischelt und raschelt es auch noch in seinem Zimmer.

Das Buch hat nicht viele Seiten, aber es gibt viel zu entdecken. Überall verstecken sich kleine Gestalten in Falten und Ecken und Spalten hinter den Klappen der Pappseiten. Sie alle bringen einen kleinen Spruch mit sich und erwecken das Zuhause der Gespensterfamilie zum Leben.

Ich habe eigentlich nicht viel zu sagen: Es ist ein auch in Kinderhänden robustes Buch mit einer süßen Mutmachgeschichte, die genau den richtigen Ton trifft. Das leicht giftige Grün der Gespenster leuchtet einen richtig an und vertreibt alle Gedanken an böse Geister.

Schlussendlich also ein tolles Buch, besonders zum Vorlesen, mit ein paar der schönsten Illustrationen, die ich je gesehen habe.

Wie hat dir das Buch gefallen?
Nach oben scrollen