Mit dir an meiner Seite von Nicholas Sparks
Mit dir an meiner Seite
07. September 2011
von Lina
5 Sterne
Lina Jahrgang 1994 Redaktion Lübeck
hat 5 Sterne vergeben

„Alle glücklichen Familien ähneln einander; jede unglückliche aber ist auf ihre eigene Art unglücklich“ - Lew Tolstoi


Ronnie soll die ganzen Sommerferien bei ihrem Vater verbringen, zu dem sie, seitdem er die Familie verlassen hat, den Kontakt abgebrochen hat. Sie würde die Ferien lieber zu Hause in New York bei ihren Freunden verbringen.

Doch ändern kann sie es nicht. Doch dann lernt sie Will kennen.

Ein junger Volleyballspieler, der eigentlich gar nicht ihr Typ ist. Dennoch verliebt sie sich in ihn und es scheint ein wunderbarer Sommer zu werden...

Ronnie konnte den Blick nicht von dem Stapel mit den Fotos abwenden, nahm sie aber gleichzeitig gar nicht richtig war.
„Ich habe so vieles falsch gemacht, Mom. Und jetzt weiß ich nicht was ich tun soll.“
„Du meinst wegen Dad?“
„Ja, und überhaupt.“
„Möchtest du darüber reden?“
Als Ronnie nicht antwortete, setzte sich ihre Mutter zu ihr auf die Bettkante
„Manchmal hilft es, wenn man es ausspricht. Du warst die letzten Tage so still.“
Einen Moment lang fühlte sich Ronnie von der Last der vielen Erinnerungen fast erdrückt: das Feuer und der Wiederaufbau der Kirche. Das Buntglasfenster, die Komposition, die sie doch noch abgeschlossen hatte. Sie dachte an Blaze, an Scott, an Markus. Sie dachte an Will. Sie war jetzt achtzehn, und ihre Gedanken wanderten zurück zum letzten Sommer, indem sie betrogen und verhaftet worden war. Der Sommer in dem sie sich verliebt hatte. Es war noch gar nicht lange her, aber manchmal hatte sie das Gefühl, als wäre sie inzwischen ein ganz anderer Mensch.


Nicholas Sparks hat es hier geschafft, eine wunderbare Liebesgeschichte mit einem ernsten Thema zu verknüpfen.
Ein Liebesroman, der nicht kitschig ist und damit aus dem Klischee rausfällt, womit Nicholas Sparks eine ganz besondere Geschichte erschaffen hat.
Es handelt von einem ganz besonderem Sommer, in dem sich die Hauptperson Ronnie nicht nur verliebt und wieder Vertrauen zu ihrem Vater aufbaut, sondern erwachsen wird und sich verändert. Und diese Veränderung kann man als Leser genau miterleben.
„Mit Dir an meiner Seite“ hat mich tief berührt und ist auf jeden fall sehr lesenswert!

Wie hat dir das Buch gefallen?
Weitere Titel von Sparks, Nicholas
Nach oben scrollen