Die 14. Lübecker Jugendbuchtage!

Heute, am 28.01.2020 beginnen die 14.Lübecker Jugendbuchtage – eine ganze Woche voller großartiger Lesungen, euphorischen Slamabenden, rührenden Theaterstücken und spannenden Workshops erwartet uns. Als Auftaktlesung wird heute Abend um 19:00 Uhr „Das Bildnis des Dorian Gray“ aufgeführt. Morgen Nachmittag liest der lübecker Schauspieler Vincenz Türpe aus dem Roman „Kompass ohne Norden“ von Neal Shusterman. Und am Donnerstag folgt bereits die Lesung der Slammerin Leticia Wahl aus dem Roman „Poet X“ von Elizabeth Acevedo – ein Muss für jeden Lyrik-Liebhaber.

Aber das ist noch lange nicht alles. Auch Stefan Krause wird uns wieder besuchen und das wunderbar abgedrehte Buch „Schöne Scheine“ von Terry Pratchett zum Besten geben.

Am Wochenende öffnen die Bücherpiraten schließlich die Tore zu den Gruppenräumen und bieten von 14:00 bis 18:00 Uhr Aktionen rund um einige wunderbare Jugendbücher an, die man keinesfalls verpassen sollte. Jeder Raum bietet neue und spannende Aus- und Vorstellungen, an denen man auch oft selbst mitgestalten kann.

Das volle Programm sowie die Zeiten und Kurzzusammenfassungen der Lesungen findet ihr hier. 


RedakteurRedakteur: Kathrin
FotosFotos: Kathrin
Nach oben scrollen