Alles Regal

Geht doch!

Leonie P. aus T. berichtet

Wie ihr vor Kurzem gelesen habt, waren wir sehr entsetzt über einige Buchcover und ihre Ähnlichkeit. Doch wir haben ebenso feststellen können, dass es auch Cover gibt, von denen wir uns ernst genommen und durchaus als Individuum betrachtet fühlen.

Den zuständigen Marketing-Abteilungen für diese Buchcover wollten wir an dieser Stelle danken.

"Danke, dass Sie uns als einzelne Personen ernst nehmen und nicht als Teil einer Mainstream-Gemeinschaft ansehen. Danke, dass Sie uns die Möglichkeit geben, die Person ohne vorbestimmtes Motiv in unserem Kopf erschaffen zu können."

Unsere Crew denkt, dass es angesichts der Cover-Studie immer wichtiger wird, schätzen zu lernen, was man hat. Und das sind eben genau diese Cover: einfallsreich, verrückt und kreativ. Ein Cover, das einen von dem ersten Moment in seinen Bann zieht und einen begeistert und vor allem: Was nicht allen von uns gefällt, sondern nur einzelnen, was sich nicht an einer Mehrheit orientiert, sondern an etwas Neuem und Ausgefallenem. 

Unikate eben und wir sind der Meinung, dass man von diesen mehr braucht. Was denkt ihr?

Nach oben scrollen