Jakuta Alikavazovic aus "Das Fortschreiten der Nacht"

Die Art, wie man mit ihm spricht, ändert sich, es ist, als ob er sich isoliert bewegt, durch Raum und Zeit zieht sich ein Riss aus Wörtern, die Paul fremd bleiben und die weit über dieses Hotel, über dieses Jahr hinausströmen.

Nach oben scrollen