Wake - ich weiß, was du letzte Nacht geträumt hast
Wake - ich weiß, was du letzte Nacht geträumt hast
19. November 2009
von Nathalie
4 Sterne
hat 4 Sterne vergeben

Wake – Ich weiß, was du letzte Nacht geträumt hast wurde von Lisa McMann geschrieben und erschien 2009 in Deutschland.

Janie ist ein Mädchen aus ärmeren Verhältnissen. Ihre Mutter ist Alkoholikerin, ihr Vater lebt woanders. Janie geht auf die High School, zusammen mit ihrer besten Freundin Carrie. Aber seit Janie acht Jahre alt ist, hat sie eine Gabe, die sie an den Rand des Wahnsinns treibt: Immer wenn jemand in ihrer Nähe träumt, dann wird sie in diesen Traum hineingezogen und ist eine stille Beobachterin. Niemand weiß davon. Erst als eine alte Dame in dem Altenheim, in dem sie arbeitet die selbe Gabe zu haben scheint, merkt Janie, dass sie die Träume verändern kann, allerdings nur wenn die Träumenden sie im Traum um Hilfe bitten. Doch der Weg dahin ist schwer. Und dann ist da ja auch noch Carl, der ihr Herz höher schlagen lässt, als sie sich eingestehen will. Carl, dem sie ihr Geheimnis schließlich anvertraut. Carl, der sie versteht und ihr hilft. Carl, der sie belügt.

Und vielleicht schafft Janie es ja ihren eigenen Traum zu finden…

Ausschnitt aus Wake:
13:01

Carl sinkt der Kopf auf die Brust und er schreckt hoch. Schüttelt sich kurz und wirft über die Schulter einen Blick zu Janie. Sie sieht nach unten. Dann sinkt er tiefer auf seinen Stuhl und stützt das Kinn in die Hand. Die Haare fallen ihm weich über die Schultern und Augen. Wiederstrebend bewundert Janie sein Profil, als er eine Seite umblättert.
Sein Kopf sinkt auf seine Brust.
Das Buch gleitet aus seinen Fingern
Er wacht nicht auf, als es auf den Tisch fällt.
Janie spürt seine Energie.
Sie konzentriert sich und schlüpft langsam in seinen Traum.

Janies und Carls Liebe basiert auf einer Reihe von Missverständnissen und Träumen. Carl ist der Erste, dem sie nach all den Jahren vertraut, aber immer wieder stellt sich einem die Frage, warum grade er. Die Antwort auf die Frage ist jedem selbst überlassen.

Wie hat dir das Buch gefallen?
Nach oben scrollen