•                      by Theo
Alles Regal

Tag 50

Lese-Challenge


Rina:

Ich habe heute in Birger Sellins Buch weiter gelesen. Es ist ein Buch, das mich durch seine Traurigkeit und sprachliche Schönheit, aber vor allem durch seine Einsamkeit und Ehrlichkeit fesselt. Und auch wenn all diese aufgestauten Emotionen, die sich nur langsam einen Weg in die Schrift bahnen können, faszinierend und unglaublich beeindruckend sind, sollte wenigstens ich nicht zu lange am Stück darin lesen, denn es ist auch sehr aufwühlend und macht nachdenklich, sodass auch gewisse Denkpausen eingelegt werden sollten. Es ist auf jeden Fall kein Buch für zwischendurch; es braucht seine Zeit, um zu wirken ohne das Gemüt zu überfordern.

Nach oben scrollen