Duplex
Duplex
30. Mai 2010
von Lina
4 Sterne
Lina Jahrgang 1994 Redaktion Lübeck
hat 4 Sterne vergeben

In dem Buch „Duplex“ von Arne Sommer geht es um Noel und Anni. Die beiden haben sich noch nie gesehen und sind unterschiedlich wie Tag und Nacht. Doch eine Gemeinsamkeit haben sie: Sie haben beide einen imaginären Freund. Beide wissen ganz genau, dass ihre Freunde wirklich existieren, doch das will ihnen niemand glauben. Besonders nicht ihre Eltern. Deshalb werden beide zu einer bekannten Psychologin geschickt und dort lernen die beiden sich kennen. Und bald bemerken sie eine Verbindung zwischen ihren beiden Freunden …


Das Buch ist sehr spannend und interessant. Es wirft einige Fragen auf, über unsere Welt, und ob es nicht doch noch weitere Welten außer unserer gibt … Das Thema „Imaginäre Freunde“ fand ich interessant, da ich noch nie ein Buch über dieses Thema gelesen hatte. Auch gut gefallen hat mir, dass die Geschichte aus verschiedenen Sichten erzählt wird. Sowohl aus der Sicht von Noel und Anni, aber auch von deren „imaginären“ Freunden.

Wie hat dir das Buch gefallen?
Weitere Titel von Sommer, Arne
13. Mai 2010
von Lina
Nach oben scrollen